Skip to main content

So installieren Sie eine CPU und einen Kühlkörper

Dieses Handbuch wurde entwickelt, um die Leser mit den richtigen Verfahren für die Installation einer CPU auf dem Motherboard und dem richtigen Anbringen des Kühlkörperlüfters auf dem Prozessor vertraut zu machen. Es enthält Schritt-für-Schritt-Anweisungen für die physische Installation der CPU auf dem Motherboard zusammen mit der Kühllösung. Das Handbuch basiert auf dem Pin-Grid-Array-Prozessor-Design, das von den meisten Unternehmen verwendet wird. Es soll anweisen, wie ein Prozessor auf einem neuen Motherboard installiert wird, anstatt einen vorhandenen Prozessor zu ersetzen. Die Schritte für ein Upgrade sind ähnlich wie bei der Installation. Sie müssen jedoch zunächst einen Prozessor entfernen, indem Sie die Installationsanweisungen umkehren.

01 von 08

Intro und Öffnen des CPU-Sockels

Motherboards unterstützen nur bestimmte Marken und Prozessortypen. Bitte lesen Sie die gesamte Dokumentation für Ihr Motherboard und Ihren Prozessor, bevor Sie fortfahren. Informationen zur richtigen Position des Prozessorsockels, der Kühlkörper-Montageclips und der Position der CPU-Lüfterköpfe finden Sie in der Dokumentation zu Motherboard, Prozessor und Kühllösung.

Diese Anweisungen setzen voraus, dass Sie die CPU auf dem Motherboard installieren, bevor Sie das Motherboard in das Computergehäuse installieren.

Suchen Sie den Prozessorsockel auf der Hauptplatine, und öffnen Sie den Prozessorsteckplatz, indem Sie den Hebel an der Seite des Steckplatzes in die geöffnete Position heben.

02 von 08

Richten Sie den Prozessor aus

Suchen Sie den verschlüsselten Teil des Prozessors, der durch eine diagonale Ecke des Pin-Layouts gekennzeichnet ist. Richten Sie den Prozessor so aus, dass diese Ecke zwischen Prozessor und Socket passt.

03 von 08

Setzen Sie den Prozessor ein

Stellen Sie sicher, dass die Stifte mit dem Sockel ausgerichtet sind, und richten Sie den Prozessor vorsichtig in den Sockel ein, sodass alle Stifte in den richtigen Löchern sind.

04 von 08

Verriegeln Sie den Prozessor im Sockel

Verriegeln Sie den Prozessor auf der Hauptplatine, indem Sie den Hebel an der Seite des Prozessorsockels nach unten drücken, bis er sich in der gesperrten Position befindet.

Wenn der Prozessor oder die Kühllösung mit einer Schutzplatte geliefert wurde, richten Sie diese über den Prozessor aus, wie in der Produktdokumentation beschrieben.

05 von 08

Wärmeleitpaste auftragen

Tragen Sie ein Wärmeleitpad oder mehrere Tropfen Wärmeleitpaste mit Reiskorngröße auf den freiliegenden Teil des Prozessors auf, mit dem der Kühlkörper Kontakt hat. Wenn Sie Paste verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie in einer gleichmäßigen dünnen Schicht über den gesamten Teil des Prozessors verteilt ist, der mit dem Kühlkörper in Kontakt steht. Die Paste sollte am besten gleichmäßig verteilt werden, indem Sie Ihren Finger mit einer neuen, sauberen Plastiktüte bedecken. Dies verhindert, dass die Paste kontaminiert wird.

06 von 08

Richten Sie den Kühlkörper aus

Richten Sie den Kühlkörper oder die Kühllösung oberhalb des Prozessors so aus, dass die Klemmen mit den Befestigungspunkten um den Prozessor herum ausgerichtet sind.

07 von 08

Befestigen oder montieren Sie den Kühlkörper

Befestigen Sie den Kühlkörper mit der richtigen Montagetechnik, die für die Lösung erforderlich ist. Dies kann das Anheben einer Lasche über einem Montageclip oder das Verschrauben des Kühlkörpers mit der Platine sein. Bitte beachten Sie die Dokumentation zum Kühlkörper, um eine ordnungsgemäße Installation zu gewährleisten.

Es ist wichtig, zu diesem Zeitpunkt vorsichtig zu sein, da viel Druck auf die Tafel ausgeübt wird. Ein Schraubendreher kann ein Motherboard beschädigen.

08 von 08

Befestigen Sie die Kühlkörper-Kopfleiste

Suchen Sie das Stromkabel für den Lüfter der Kühllösung und den CPU-Lüfterkopf auf dem Motherboard. Stecken Sie den Kühlerlüfter-Stromanschluss in den Lüfterkopf der Platine. Es sollte verschlüsselt sein, aber stellen Sie sicher, dass es richtig angeschlossen ist.

Sobald diese Schritte ausgeführt sind, sollte die CPU physisch auf der Hauptplatine installiert sein, um einen ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten. Wenn alle übrigen für den Betrieb erforderlichen Teile installiert sind, muss das BIOS des Motherboards entweder erkennen oder erfahren, welcher Typ und Geschwindigkeitsprozessor auf der Karte installiert ist. Informationen zum Konfigurieren des BIOS für das richtige CPU-Modell finden Sie in der Dokumentation des Computers oder Motherboards.