Skip to main content

Vor- und Nachteile von Minecraft: Pocket Edition

Wenn Sie nicht über eine Konsole oder einen Computer verfügen, auf dem Minecraft gespielt werden kann, sind Ihre Spieloptionen ziemlich begrenzt. Es gibt eine Antwort auf dieses Dilemma. Hier ist der Grund, warum Minecraft: Pocket Edition eine großartige Antwort auf Langeweile in Ihrem täglichen Spielerleben ist.

Was ist Minecraft: Pocket Edition?

Minecraft: Pocket Edition ist ein Build des Spiels, das hauptsächlich für Telefone und Geräte dieser Art gedacht ist. Die Pocket Edition von Minecraft ist derzeit für iOS, Android, Windows Phone und Amazon Kindle Fire verfügbar.

Die andere Variante von Minecraft: Pocket Edition ist als Minecraft: Windows 10 Edition bekannt. Minecraft: Windows 10 Edition kann auf jedem Gerät mit Windows 10 (Computer und Tablet) ausgeführt werden. Das Hinzufügen von Minecraft: Pocket Edition zu Mojangs Arsenal von Minecraft-Titeln war ein wesentlicher Faktor für die Beliebtheit von Minecraft.

Was sind die Vorteile?

Der Kauf von Minecraft: Pocket Edition bietet viele Vorteile. Mit dem sofortigen Zugriff auf eines der bekanntesten Videospiele der Welt in Ihrer Hand können Sie Ihrer Langeweile in einer Welt voller virtueller Blöcke entfliehen.

Egal, ob Sie auf dem Beifahrersitz eines Autos, im Bus oder im Flugzeug reisen oder bequem von zu Hause aus sitzen, die Minecraft: Pocket Edition ermöglicht den Spielern den einfachen Zugriff auf ihr Lieblings-Videospiel. Alles, was ein Spieler tun muss, um sein Spiel zu spielen, besteht darin, sein mobiles Gerät herauszuziehen, auf das Symbol für Minecraft: Pocket Edition zu klicken und sie sind im Spiel.

Minecraft: Pocket Edition und die anderen auf dem Markt erhältlichen verschiedenen Minecraft-Plattformen bleiben im Allgemeinen im Spielumfang gleich. Die Spieler können den Survival-Modus, den Kreativmodus, den Mehrspieler-Modus usw. verwenden.

Was sind die Negative?

Ein potenzieller Nachteil für viele ist, dass die Pocket Edition von Minecraft nicht vollständig mit der PC-Edition des Spiels vertraut ist. Mojang hat dafür gesorgt, dass die Inhalte der Pocket Edition-Plattform ausschließlich mit Inhalten ergänzt werden. Ein weiteres negatives Potenzial sind Einschränkungen.

Wenn Sie sich an das Spielen auf Minecraft for PC gewöhnen, kann das Spielen der Pocket Edition die Spieler verwirren, da in der Pocket Edition des Spiels letztendlich weniger zu tun ist. Befehlsblöcke, verschiedene Redstone-Aspekte und vieles mehr müssen noch hinzugefügt oder komplett fehlerfrei gemacht werden, was zu geringfügigen Problemen bei denen führen kann, die an die Features der PC-Version des Spiels gewöhnt sind.

Abschließend

Wenn Sie nach einem tollen Kauf für Langeweile oder Ablenkung suchen, ist Minecraft: Pocket Edition ein tolles Geschenk für sich selbst oder für jemanden, der dasselbe im Leben braucht. Wenn Sie Minecraft auf dem PC und den verschiedenen anderen Plattformen, auf denen es verfügbar ist, genießen, werden Sie höchstwahrscheinlich die Pocket Edition des Spiels genauso oder sogar mehr genießen.

Während der Großteil des Gameplays im Allgemeinen gleich bleibt, gibt es einige Unterschiede. Ein Unterschied, der ziemlich unerwartet sein kann, ist, dass die Pocket Edition und die Windows 10 Edition von Minecraft glattere und lebendigere Grafiken haben als die PC Edition des Spiels.

Auch wenn Grafiken ein Spiel nicht gut oder schlecht machen, ist das Erkennen und Sehen ein sicherer Faktor dafür, dass Minecraft: Pocket Edition von seinen Entwicklern die Liebe bekommt, die es verdient.