Skip to main content

So durchsuchen Sie Ihr iPhone oder iPad mit Spotlight Search

Die Spotlight-Suche ist möglicherweise die am wenigsten genutzte Funktion auf dem iPad oder iPhone. Anstatt durch die Apps zu blättern, können Sie die Suchfunktion des iPad verwenden, um die App für Sie zu finden. Da die Suchergebnisse mit jedem Buchstaben aktualisiert werden, den Sie eingeben, müssen Sie möglicherweise nur einige Buchstaben antippen, um die App an den oberen Bildschirmrand zu bringen. Bei Spotlight Search geht es jedoch nicht nur um das Starten von Apps. Es durchsucht Ihr gesamtes iOS-Gerät, einschließlich Ihrer Filmsammlung, Musik, Kontakte und E-Mails.

Spotlight Search sucht auch außerhalb Ihres iPad. Es holt Ergebnisse aus dem Web und dem App Store. Wenn Sie also nach einer App suchen, die Sie gelöscht haben, wird der App Store-Eintrag für diese App angezeigt. Wenn Sie Hunger haben, können Sie "Chinese" eingeben, um nahegelegene chinesische Restaurants aufzurufen. Spotlight Search kann auch Informationen aus Wikipedia und Suchergebnisse von Google anzeigen.

So öffnen Sie den Spotlight-Suchbildschirm

Um die Spotlight-Suche zu öffnen, müssen Sie sich auf der Startseite befinden und nicht in einer App. Der Startbildschirm ist der Bildschirm mit App-Symbolen, die zum Starten von Apps verwendet werden. Wenn Sie eine App gestartet haben, können Sie zum Startbildschirm gelangen, indem Sie auf die Startschaltfläche unter dem iPad-Bildschirm klicken oder bei iOS-Geräten, die keine physische Startschaltfläche haben, am unteren Rand des Bildschirms nach oben blättern.

Die Spotlight-Suche wird sichtbar, wenn Sie auf der ersten Seite des Startbildschirms mit dem Finger von links nach rechts streichen. Wenn Sie iOS 9 oder eine frühere Version ausführen, streichen Sie von oben nach unten, um den Suchbildschirm zu öffnen.

Der angezeigte Spotlight-Suchbildschirm enthält oben eine Suchleiste. Es kann auch andere Inhalte enthalten, bis Sie es für eine Suche verwenden, z. B. Siri-App-Vorschläge, Wetter, Kalenderereignisse und viele andere Optionen, die alle in aktiviert oder deaktiviert werden können die Einstellungen > Siri & Suche.

So verwenden Sie die Spotlight-Suche

Öffnen Sie den Spotlight-Suchbildschirm und geben Sie den Namen der App in das Suchfeld ein. Das App-Symbol wird auf dem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie einfach darauf. Es ist viel schneller als durch Bildschirm für Bildschirm zu jagen.

Wenn Sie eine Fernsehsendung im Spotlight-Modus suchen, sehen Sie in den Ergebnissen, welche Episoden auf Netflix, Hulu oder iTunes verfügbar sind. Außerdem finden Sie Besetzungslisten, Spiele, Websites und andere Ergebnisse, die sich auf die von Ihnen gewählte Show beziehen.

Wenn Sie über eine große Musiksammlung verfügen, kann Spotlight Search Ihr bester Freund sein. Anstatt die Musik-App zu öffnen und durch eine lange Liste eines bestimmten Songs oder Interpreten zu scrollen, öffnen Sie die Spotlight-Suche und geben Sie den Namen des Songs oder der Band ein. Die Suchergebnisse werden schnell eingegrenzt. Durch Tippen auf den Namen wird das Lied in der Musik-App gestartet.

Die Suche nach Orten in der Umgebung beschränkt sich nicht nur auf Restaurants. Wenn du schreibst Gasim Suchfeld Sie erhalten eine Liste mit Tankstellen in der Nähe mit Entfernung und Wegbeschreibung.

Sie können auf Ihrem iPad nach allem suchen, z. B. nach Filmen, Kontakten und E-Mail-Nachrichten. Spotlight Search kann auch innerhalb von Apps suchen, sodass Sie möglicherweise Ergebnisse aus der Rezept-App oder einen Ausdruck sehen, der in Notes oder im Textverarbeitungsprogramm Pages gespeichert ist.