Skip to main content

So laden Sie neue iOS-Updates herunter und installieren diese

Wenn Apple ein neues Update für iOS veröffentlicht - das Betriebssystem, auf dem iPhone, iPod touch und iPad ausgeführt wird - ist es ratsam, es zu installieren. Aktualisierungen des iOS bieten Fehlerbehebungen, Verbesserungen der Benutzeroberfläche und wichtige neue Funktionen. Die Veröffentlichung einer wichtigen neuen Version des iOS ist in der Regel ein Ereignis, das an vielen Orten viel diskutiert wird, so dass Sie wahrscheinlich nicht überrascht sein werden. Das gilt nicht immer für kleinere Releases, aber sie können genauso wichtig sein.

Das Upgrade auf die neueste Version von iOS kann auf zwei Arten erfolgen: über iTunes oder direkt auf dem iPhone. Weitere Informationen zum Aktualisieren auf dem iPhone finden Sie unter So aktualisieren Sie iOS drahtlos auf dem iPhone. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie das Update mit iTunes durchführen.

01 von 03

Vorbereiten der Aktualisierung von iOS mithilfe von iTunes

  1. Starten Sie die Aktualisierung des iOS, indem Sie Ihr iPhone (oder ein anderes iOS-Gerät) an den Computer anschließen, mit dem Sie es synchronisieren.
  2. Wenn iTunes nicht automatisch gestartet wird, starten Sie es.
  3. Wenn iTunes geöffnet ist, klicken Sie auf das Symbol für Ihr Gerät in der oberen linken Ecke, um zum Bildschirm für die Geräteverwaltung zu gelangen.
  4. Synchronisieren Sie Ihr iPhone oder ein anderes Gerät mit Ihrem Computer. Dies ist ein wichtiger Schritt, da durch die Synchronisierung alle Daten auf Ihrem Telefon gesichert werden. Sie werden froh sein, dass Sie dieses Backup haben, falls mit dem Upgrade etwas schief geht. Solche Fehler sind nicht üblich, aber Sie sollten immer eine Sicherung haben.
  5. Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist, sehen Sie oben auf dem iPhone-Verwaltungsbildschirm nach. Sie sehen, welche Version Ihres iOS-Geräts Ihr Gerät ausführt, und wenn es eine neue Version gibt, wird eine Nachricht darüber angezeigt. Darunter befindet sich eine Schaltfläche Aktualisieren. Klicken Sie darauf, um das Update zu starten.
  6. Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf Nur herunterladen um die Software für ein späteres Update herunterzuladen oder Herunterladen und installieren Jetzt aktualisieren (Ich empfehle diese Option in den meisten Fällen).
02 von 03

Laden Sie das iOS-Update herunter und installieren Sie es

  1. Nachdem Sie sich für das Herunterladen entschieden haben, öffnet iTunes ein weiteres Fenster mit Informationen zu den neuen Funktionen, Korrekturen und Änderungen an der neuen Version der iOS-Angebote. Lesen Sie es (wenn Sie möchten; Sie können es wahrscheinlich ohne zu viele Sorgen überspringen) und klicken Sie dann auf Nächster.
  2. Als Nächstes müssen Sie der Benutzerlizenzvereinbarung zustimmen. Lesen Sie es, wenn Sie möchten (obwohl ich es nur empfehle, wenn Sie sich sehr für das Gesetz interessieren oder nicht schlafen können). Wahrscheinlich sollten Sie nur klickenZustimmen.
  3. Sobald Sie den Lizenzbedingungen zugestimmt haben, wird das Update heruntergeladen. Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke von iTunes, um den Fortschritt des Downloads und die verbleibende Zeit bis zum Abschluss des Downloads zu verfolgen.
  4. Sobald das Betriebssystem-Update heruntergeladen wurde, wird es automatisch auf Ihrem iPhone oder einem anderen Gerät installiert. Möglicherweise müssen Sie einige weitere Fenster in iTunes durchklicken. Wenn ja, folgen Sie einfach den Anweisungen.
  5. Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird Ihr Gerät automatisch neu gestartet - und voila, Sie führen die neueste Software für Ihr Telefon aus!

HINWEIS: Je nachdem, wie viel freier Speicherplatz Sie auf Ihrem Gerät haben, wird möglicherweise eine Warnung angezeigt, dass Sie nicht genügend Speicherplatz für die Installation des Updates haben. Wenn Sie diese Warnung erhalten, lesen Sie unter Wie man das iPhone aktualisiert, wenn Sie nicht genug Platz haben, um Tipps zur Behebung des Problems zu erhalten.

03 von 03

Beenden Sie das Upgrade auf dem iPhone

Die meisten Schritte, die Sie in diesem Prozess unternommen haben, waren in iTunes. Um ein iOS-Update abzuschließen, müssen Sie jedoch einige Schritte auf Ihrem iPhone oder einem anderen Gerät ausführen.

Die genauen Schritte hängen von der Version des iOS ab, für das Sie ein Update durchgeführt haben, und davon, was erforderlich ist. Im Allgemeinen müssen Sie jedoch Lizenzbedingungen akzeptieren, Informationen zu den neuen Funktionen des Updates anzeigen und / oder neue Einstellungen konfigurieren.

Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm und in wenigen Schritten werden Sie Ihr neu aufgerüstetes Gerät verwenden.