Skip to main content

Upgrade auf iPhoto 9, Teil der iLife '11 Suite

Ein Upgrade von iPhoto '09 auf iPhoto '11 ist eigentlich ganz einfach. Wenn Sie iPhoto als Teil von iLife '11 erwerben, führen Sie einfach das Installationsprogramm von iLife '11 aus. Wenn Sie iPhoto '11 im Mac Store von Apple kaufen, wird die Software automatisch für Sie installiert.

Eine interessante Falte im Update-Prozess ist, dass Apple eine kostenlose Demoversion von iLife '09 angeboten hat. Wenn Sie immer noch die Demoversion auf Ihrem Mac installiert haben, können Sie damit ein Upgrade auf iLife '11 durchführen, ohne die neuere iLife-Suite erwerben zu müssen.

iPhoto Versionsnummern

Wenn Sie mit den Namen und Versionen von iPhoto verwirrt sind, sind Sie nicht der einzige. Apple verwendete ein etwas verschachteltes Namensschema für iPhoto und die iLife-Suites, wobei die Versionsnummern nie ganz synchron waren. Aus diesem Grund haben Sie einen iPhoto '11-Namen, der eigentlich iPhoto Version 9.x ist

iPhoto Namen und Versionen
iPhoto-NameiPhoto VersioniLife-Name
iPhoto '06iPhoto 6.xiLife '06
iPhoto '08iPhoto 7.xiLife '08
iPhoto '09iPhoto 8.xiLife '09
iPhoto '11iPhoto 9.xiLife '11

Es gibt zwei Dinge, die Sie unbedingt tun sollten. Bevor Sie iPhoto '11 installieren, stellen Sie sicher, dass Sie über ein Backup verfügen, und eines, das Sie iPhoto '11 installieren. Bevor Sie es jedoch zum ersten Mal starten, stellen Sie sicher, dass es sich um die aktuellste Version handelt.

IPhoto sichern

Bevor Sie ein iPhoto-Upgrade oder -Update installieren, sollten Sie eine Sicherungskopie Ihrer iPhoto Library erstellen. Dies ist besonders wichtig bei iPhoto '11. Bei der ursprünglichen Version von iPhoto '11 gab es ein Problem, durch das einige Benutzer während des Aktualisierungsvorgangs den Inhalt ihrer iPhoto-Bibliothek verlieren konnten.

Wenn Sie vor dem Upgrade von iPhoto eine Sicherungskopie Ihrer iPhoto Library erstellen, können Sie die Sicherungsdatei der iPhoto Library auf Ihre Festplatte kopieren, falls während des Upgrade-Vorgangs ein Fehler auftritt. Wenn Sie iPhoto '09 neu starten, wird die Bibliothek aktualisiert, und Sie können das Upgrade erneut versuchen.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Ihre iPhoto Library sichern möchten, führt Sie unser Backup iPhoto '11 - So sichern Sie Ihre iPhoto Library-Anleitung durch den Vorgang.

(Die Anweisungen sind für iPhoto '09 identisch.). Sie können auch Time Machine oder eine bevorzugte Klon-App wie Carbon Copy Cloner verwenden.

Aktualisieren Sie iPhoto

Nach dem Upgrade von iPhoto, aber vor dem ersten Start, können Sie mithilfe von Software-Update (Apple-Menü, Software-Update) nach Updates für iPhoto suchen, das derzeit Version 9.6.1 ist. (Obwohl iPhoto Teil der iLife '11 Suite ist, handelt es sich tatsächlich um iPhoto v. 9.)

Wenn Sie eine manuelle Aktualisierung vorziehen, können Sie die neueste Version von iPhoto von der iPhoto-Support-Site von Apple herunterladen. Klicken Sie einfach auf den Link Downloads.

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iPhoto '11 aktualisieren, bevor Sie iPhoto zum ersten Mal starten.

iPhoto oder Fotos

Obwohl ich iPhoto nicht als veraltet bezeichne, wird es von Apple nicht mehr unterstützt, da es mit der Veröffentlichung von OS X El Capitan durch die App Fotos ersetzt wurde. Während Photos derzeit nicht alle Glocken und Trillerpfeifen von iPhoto enthält, werden mit jedem Update weitere Funktionen hinzugefügt. Es hat auch den Vorteil, dass es in OS X El Capitan und dem neueren macOS enthalten ist.

Mac App Store

Apple aktualisiert iPhoto nicht mehr, es funktioniert jedoch weiterhin in OS X El Capitan und macOS Sierra. Sie steht im Mac App Store als Download zur Verfügung, sofern Sie die App in der Vergangenheit über den Store erworben oder aktualisiert haben.

Suchen Sie auf der Registerkarte "Kauf" des Mac App Store nach der iPhoto-App. Wenn es vorhanden ist, können Sie die App herunterladen.

Umfassende Anweisungen zum erneuten Herunterladen von Apps aus dem Store finden Sie unter: Erneutes Herunterladen von Apps aus dem Mac App Store.