Skip to main content

Was ist ein Patch?

Ein Patch, der manchmal nur als Fixist eine kleine Software, die zur Behebung eines Problems verwendet wird Fehlerinnerhalb eines Betriebssystems oder eines Softwareprogramms.

Keine Software ist perfekt und daher sind Patches auch Jahre nach der Veröffentlichung eines Programms üblich. Je populärer ein Programm ist, desto seltener treten Probleme auf, weshalb einige der beliebtesten Programme zu den am häufigsten gepatchten gehören.

Eine Sammlung von normalerweise bereits veröffentlichten Patches wird häufig als Service Pack bezeichnet.

Muss ich Patches installieren?

Software-Patches beheben normalerweise Fehler, sie können jedoch auch veröffentlicht werden, um Sicherheitslücken und Inkonsistenzen in einer Software zu beheben. Das Überspringen dieser wichtigen Updates kann dazu führen, dass Computer, Telefon oder andere Geräte Malware-Angriffen ausgesetzt sind, die durch den Patch verhindert werden sollen.

Einige Patches sind nicht so wichtig, aber dennoch wichtig: Sie fügen neue Funktionen hinzu oder geben Aktualisierungen an Gerätetreiber weiter. Durch das Vermeiden von Patches wird die Software mit der Zeit also einem höheren Risiko von Angriffen ausgesetzt, aber auch veraltet und möglicherweise mit neueren Geräten und Software nicht kompatibel.

Wie lade ich Software-Patches herunter und installiere sie?

Große Softwarefirmen veröffentlichen regelmäßig Patches, die in der Regel aus dem Internet heruntergeladen werden können und die sehr spezifische Probleme in ihren Softwareprogrammen beheben.

Diese Downloads können sehr klein (einige KB) oder sehr groß sein (Hunderte von MB oder mehr). Die Dateigröße und die Zeit, die zum Herunterladen und Installieren von Patches benötigt wird, hängen davon ab vollständig Wozu dient der Patch und wie viele Korrekturen werden angesprochen?

Windows-Patches

In Windows werden die meisten Patches, Updates und Hotfixes über Windows Update verfügbar gemacht. Microsoft veröffentlicht ihre sicherheitsbezogenen Patches normalerweise einmal pro Monat am Patch Tuesday.

Während selten, können einige Patches tatsächlich Ursache mehr Probleme als zuvor, bevor sie angewendet wurden, normalerweise, weil ein Treiber oder eine von Ihnen installierte Software Probleme mit den durchgeführten Aktualisierungen hat.

Wir haben hier einige Ressourcen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen zu verstehen, warum Microsoft so viele Patches veröffentlicht, warum sie manchmal Probleme verursachen und was zu tun ist, wenn etwas schief geht:

  • Wie installiere ich Windows-Updates?
  • Wie ändere ich die Windows Update-Einstellungen?
  • Windows-Updates & Patches für Dienstag
  • Was ist zu tun, wenn Windows Update hängen bleibt oder eingefroren ist?
  • Beheben von Problemen, die durch Windows-Updates verursacht werden
  • So verhindern Sie, dass Windows-Updates Ihren PC abstürzen

Patches, die von Microsoft für Windows und ihre anderen Programme bereitgestellt werden, sind nicht die einzigen Patches, die manchmal Verwüstung anrichten. Patches, die für Antivirus-Programme und andere Nicht-Microsoft-Programme herausgegeben werden, verursachen aus ähnlichen Gründen ebenfalls Probleme.

Verzerrtes Patchen geschieht auch auf anderen Geräten wie Smartphones, kleinen Tablets usw.

Andere Software-Patches

Patches für Software, die Sie wie Ihr Antivirenprogramm auf Ihrem Computer installiert haben, werden normalerweise automatisch heruntergeladen und im Hintergrund installiert. Abhängig von dem jeweiligen Programm und der Art des Patches werden Sie möglicherweise über das Update informiert. Dies geschieht jedoch oftmals im Hintergrund ohne Ihr Wissen.

Bei anderen Programmen, die nicht regelmäßig oder nicht automatisch aktualisiert werden, müssen die Patches manuell installiert werden. Sie können auf einfache Weise nach Patches suchen, indem Sie ein kostenloses Software-Update-Tool verwenden. Diese Tools können alle Programme auf Ihrem Computer durchsuchen und nach Programmen suchen, für die ein Patch erforderlich ist.

Mobile Geräte erfordern sogar Patches. Zweifellos haben Sie dies auf Ihrem Apple- oder Android-Telefon beobachtet. Ihre mobilen Apps selbst werden auch ständig gepatcht, meistens mit wenig Wissen von Ihnen und oft, um Fehler zu beheben.

Manchmal werden Aktualisierungen der Treiber für die Hardware Ihres Computers angeboten, um neue Funktionen zu aktivieren, die meiste Zeit wurden jedoch zur Behebung von Softwarefehlern vorgenommen. Siehe Wie aktualisiere ich Treiber in Windows? Anweisungen zum Aktualisieren der Gerätetreiber.

Einige Patches sind nur registrierten oder zahlenden Benutzern vorbehalten, dies ist jedoch nicht sehr üblich. Beispielsweise kann ein Update für eine ältere Software verfügbar sein, das Sicherheitsprobleme behebt und die Kompatibilität mit neueren Windows-Versionen ermöglicht, jedoch nur, wenn Sie für den Patch bezahlen. Auch dies ist nicht üblich und geschieht normalerweise nur mit Unternehmenssoftware.

Ein inoffizieller Patch ist eine andere Art von Software-Patch, der von einem Drittanbieter veröffentlicht wurde. Inoffizielle Patches werden normalerweise veröffentlicht, weil der ursprüngliche Entwickler die Aktualisierung einer Software beendet hat oder weil die Veröffentlichung des offiziellen Patches zu lange dauert.

Ähnlich wie Computersoftware erfordern auch Videospiele manchmal Patches. Videospiel-Patches können wie jede andere Software heruntergeladen werden - in der Regel manuell von der Entwickler-Website, manchmal aber auch automatisch durch ein In-Game-Update oder von einer Drittanbieter-Quelle.

Hot Fixes vs. Patches

Der Begriff Hotfix wird oft synonym mit verwendet Patch und Fix Meist aber nur, weil dadurch der Eindruck entsteht, dass etwas schnell oder proaktiv geschieht.

Ursprünglich wurde der Begriff Hotfix verwendet, um eine Art Patch zu beschreiben, der angewendet werden kann, ohne einen Dienst oder ein System zu stoppen oder neu zu starten.

Microsoft verwendet den Begriff Hotfix normalerweise, um auf ein kleines Update zu verweisen, das ein sehr spezifisches und oft sehr schwerwiegendes Problem anspricht.