Skip to main content

So verwenden Sie Text als Bildmaske in Adobe InDesign

01 von 04

So verwenden Sie Text als Bildmaske in Adobe InDesign

Wir haben es alle gesehen. Ein Großbuchstabe in einem Magazin-Layout, das nicht mit schwarzer Tinte gefüllt ist, sondern mit einem Bild, dessen Betreff direkt an den Betreff des Artikels gebunden ist. Es ist sowohl bemerkbar als auch, wenn es richtig gemacht wird, wird der Artikel tatsächlich unterstützt. Wenn der Leser oder Benutzer den Kontext für die Grafik nicht verstehen kann, sinkt die Technik auf einen Grafiker, der zeigt, wie klug er ist.

Der Schlüssel zu dieser Technik ist die richtige Wahl von Schrift und Bild. Tatsächlich ist die Auswahl des Typs kritisch, da die Buchstabenform als Bildmaske verwendet wird. Wenn es darum geht, Buchstaben mit Bildern zu füllen, müssen Gewicht (z. B. Roman, Fett, Ultra Fett, Schwarz) und Stil (z. B. Kursiv, Oblique) in die Entscheidung einbezogen werden, einen Buchstaben mit einem Bild zu füllen, obwohl dies der Effekt ist "Cool", Lesbarkeit ist wichtiger. Beachten Sie auch Folgendes:

  • Dieser Effekt funktioniert am besten, wenn Sie einen sehr großen Buchstaben verwenden. In der obigen Abbildung sind die Buchstaben über 600 Punkte. Das Ergebnis hier ist, dass die Schrift einen unverwechselbaren Großbuchstaben mit vielleicht einer wohlgeformten Serife, einer Slab-Serife oder einer starken Kursivschrift haben sollte.
  • Sie sollten auch extrem dünne oder helle Schriftarten vermeiden.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Grunge- oder Distressed-Schriftarten. Diese Schriftarten zeichnen sich durch Pinselstriche, Artefakte und Texturen aus.

In diesem Sinne beginnen wir.

02 von 04

So erstellen Sie ein Dokument in Adobe InDesign

Der erste Schritt im Prozess ist das Öffnen eines neuen Dokuments. Wenn der Neues Dokument Dialogfeld geöffnet Ich habe diese Einstellungen verwendet:

  • Absicht: Drucken
  • Anzahl der Seiten: 3
  • Startseite # 1: 1
  • Seitengröße: Magazin
  • Spalten: Standardwerte
  • Ränder: Standardwerte
  • Bleed: 0p0 rundum
  • Slug: 0p0 rundum
  • Vorschau: Ausgewählt

Obwohl ich mich für drei Seiten entschieden habe, wenn Sie nur diesem "How To" folgen, ist eine einzelne Seite in Ordnung. Wenn fertig Ich habe auf OK geklickt.

03 von 04

So erstellen Sie den Buchstaben, der als Maske in Adobe InDesign verwendet werden soll

Nachdem die Seite erstellt wurde, können wir uns nun darauf konzentrieren, den Buchstaben zu erstellen, der mit einem Bild gefüllt werden soll.

Wähle aus Werkzeug eingeben. Bewegen Sie den Cursor in die obere linke Ecke der Seite und ziehen Sie ein Textfeld heraus, das ungefähr am Mittelpunkt der Seite endet. Geben Sie einen Großbuchstaben "A" ein. Wenn der Buchstabe hervorgehoben ist, öffnen Sie das Schriftarten-Popup im Eigenschaftenfenster oben in der Benutzeroberfläche oder im Zeichenfenster und wählen Sie eine unverwechselbare Serifen- oder Sansserif-Schriftart aus. In meinem Fall habe ich gewählt Myriad Pro Bold und stellen Sie die Größe auf 600 pt.

Wechseln Sie zum Auswahlwerkzeug und verschieben Sie den Buchstaben in die Mitte der Seite.

Der Brief kann jetzt zu einer Grafik und nicht zu einem Text werden. Wenn der Buchstabe ausgewählt ist, wählen Sie Typ> Konturen erstellen. Obwohl es nicht so aussieht, als wäre viel passiert, wurde der Brief tatsächlich mit einem Strich und einer Füllung von einem Vektorobjekt in ein Vektorobjekt umgewandelt.

04 von 04

So erstellen Sie die Textmaske in Adobe InDesign

Mit dem in Vektoren konvertierten Buchstaben können wir nun diese Buchstabenform verwenden, um ein Bild zu maskieren. Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug den umrandeten Buchstaben aus und wählen Sie aus Datei> Platzieren. Navigieren Sie zum Speicherort des Bildes, wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf Öffnen. Das Bild erscheint in der Buchstabenform. Wenn Sie das Bild innerhalb der Buchstabenform verschieben möchten, klicken Sie auf das Bild, und halten Sie es gedrückt. Eine "Geister" -Version wird angezeigt. Bewegen Sie das Bild, um den gewünschten Ausdruck zu finden, und lassen Sie die Maustaste los.

Wenn Sie das Bild skalieren möchten, rollen Sie über das Bild und ein Ziel wird angezeigt. Klicken Sie darauf und Sie sehen einen Begrenzungsrahmen. Von dort können Sie das Bild skalieren.