Skip to main content

So setzen Sie jedes iPod nano-Modell zurück

Wenn Ihr iPod nano nicht auf Klicks reagiert und keine Musik wiedergibt, ist er möglicherweise eingefroren. Das ist ärgerlich, aber nicht sehr ernst. Das Zurücksetzen Ihres iPod nano ist ziemlich einfach und dauert nur wenige Sekunden. Wie Sie das tun, hängt davon ab, welches Modell Sie haben.

So setzen Sie den iPod Nano der 7. Generation zurück

Identifizieren Sie die Nano der 7. Generation

Der iPod nano der 7. Generation sieht aus wie ein geschrumpfter iPod touch und ist der einzige Nano, der Funktionen wie einen Multitouch-Bildschirm, Bluetooth-Unterstützung und eine Home-Taste bietet. Die Art und Weise, wie Sie es zurücksetzen, ist einzigartig (auch wenn Sie den Nano der 7. Generation zurücksetzen, ist Ihnen das bekannt, wenn Sie ein iPhone oder einen iPod touch verwendet haben):

  1. Halten Sie die Hold-Taste (oben rechts) und die Taste gedrückt Zuhause gleichzeitig die Taste (an der Unterseite vorne).

  2. Lassen Sie beide Tasten los, wenn der Bildschirm dunkel wird.

  3. Nach wenigen Sekunden erscheint das Apple-Logo, was bedeutet, dass der Nano neu gestartet wird. In wenigen Sekunden sind Sie wieder im Hauptbildschirm und können loslegen.

So starten Sie den iPod nano der 6. Generation neu

Identifizieren Sie den Nano der 6. Generation

Wenn Sie Ihre 6. Generation neu starten müssen. Nano, folge diesen Schritten:

  1. Halten Sie die Standby-Taste (die Taste oben rechts) und die Lautstärke-Taste (die Taste ganz links) gedrückt. Sie müssen dies mindestens 8 Sekunden lang durchführen.

  2. Der Bildschirm wird dunkel, wenn der Nano neu startet.

  3. Wenn Sie das Apple-Logo sehen, können Sie loslassen. Der Nano läuft wieder an.

  4. Wenn dies nicht funktioniert, wiederholen Sie den Vorgang von Anfang an. Ein paar Versuche sollten den Trick tun.

So setzen Sie den iPod nano der 1. bis 5. Generation zurück

Identifizieren Sie die Nanos der 1. bis 5. Generation

Das Zurücksetzen der frühen iPod nano-Modelle ähnelt der für die 6. Generation verwendeten Technik. Modell, obwohl die Tasten etwas unterschiedlich sind.

Bevor Sie etwas anderes tun, vergewissern Sie sich, dass die Halten-Taste Ihres iPod nicht leuchtet. Dies ist der kleine Schalter an der Oberseite des iPod nano, der die Tasten des iPod "sperren" kann. Wenn Sie den Nano sperren, reagiert er nicht auf Klicks und scheint eingefroren zu sein. Sie wissen, dass die Halten-Taste aktiviert ist, wenn Sie in der Nähe des Schalters einen kleinen orangefarbenen Bereich und auf dem Bildschirm ein Sperrsymbol sehen. Wenn Sie eine dieser Anzeigen sehen, schieben Sie den Schalter zurück und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn der Nano nicht gesperrt ist:

  1. Schieben Sie den Hold-Schalter in die Position On (so, dass die Orange angezeigt wird) und bewegen Sie ihn dann wieder in die Position Off.

  2. Halten Sie beide gedrückt Speisekarte gleichzeitig auf dem Klickrad und dem mittleren Knopf. Drücken Sie sie 6-10 Sekunden lang. Dies sollte den iPod nano zurücksetzen. Sie wissen, dass der Neustart erfolgt, wenn der Bildschirm dunkler wird und das Apple-Logo angezeigt wird.

  3. Wenn dies beim ersten Mal nicht funktioniert, wiederholen Sie die Schritte.

Was ist zu tun, wenn das Zurücksetzen nicht funktioniert hat?

Die Schritte zum Neustarten eines Nano sind einfach, aber was wäre, wenn sie nicht funktionieren würden? Es gibt zwei Dinge, die Sie zu diesem Zeitpunkt ausprobieren sollten:

  1. Schließen Sie Ihren iPod nano an eine Stromquelle an (z. B. Computer oder Steckdose), und laden Sie ihn etwa eine Stunde lang auf. Es kann sein, dass der Akku einfach leer ist und aufgeladen werden muss.

  2. Wenn Sie den Nano aufgeladen und alle Schritte zum Zurücksetzen ausgeführt haben und der Nano immer noch nicht funktioniert, haben Sie möglicherweise ein größeres Problem, als Sie selbst lösen können. Wenden Sie sich an Apple, um weitere Hilfe zu erhalten.