Skip to main content

Wie Windows 10 mit Android, iPhone und Windows Phone funktioniert

Im März 2015 stellte Microsoft eine universelle App-Plattform vor, mit der jede App, die auf einem Windows 10-Gerät ausgeführt wurde, auf einem anderen Windows 10-Gerät identisch aussieht und ausgeführt wird, unabhängig davon, ob ein Desktop-PC oder ein Windows 10-Mobiltelefon. Die Entwickler mussten nur eine einzige App für alle Geräte erstellen und die App je nach Bedarf an die Geräteauflösung anpassen.

Im Jahr 2018 hat Microsoft die Universal Windows Platform für Windows-Benutzer eingeführt, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, die eine einheitliche App-Plattform für jedes Gerät bietet, auf dem Windows 10 ausgeführt wird.

Android-App und iOS-Apps auf Windows 10 portiert

In einem weiteren interessanten Schritt im Jahr 2015 führte Microsoft Toolkits ein, mit denen Android-Entwickler und iOS-Entwickler ihre Apps auf Windows portieren konnten: "Project Astoria" für Android und "Project Islandwood" für iOS. Microsoft hat die Projekte jedoch 2016 abgebrochen.

Windows 10 Phone Companion

Die neue "Phone Companion" -App von Microsoft für Windows 10 soll Ihnen beim Verbinden und Einrichten Ihres Windows-Telefons (jetzt eingestellt), Android-Telefons oder iPhones mit Windows helfen. Im Wesentlichen werden Microsoft-Apps installiert, mit denen Ihr Telefon und Ihr PC synchron bleiben können: OneDrive, Microsoft Office, Outlook, Skype und die Foto-App von Windows. Mit einer neuen Musik-App können Sie alle auf OneDrive vorhandenen Songs kostenlos streamen.

Laut dem Windows Blog Post:

Alle Ihre Dateien und Inhalte werden auf Ihrem PC und auf Ihrem Telefon magisch verfügbar sein:

  • Wenn die OneDrive-App auf Ihrem Telefon richtig eingerichtet ist, wird jedes auf dem Telefon aufgenommene Foto automatisch in der Foto-App auf Ihrem Windows 10-PC angezeigt.
  • Mit der neuesten Version der Musik-App können Sie Ihre Musik von OneDrive nicht nur auf Ihrem PC speichern und abrufen, sondern auch überall auf Ihrem iOS- oder Android-Telefon kostenlos spielen (dies funktioniert bereits unter Windows.) Telefone). Dies bedeutet, dass die Musik-Wiedergabelisten, die Sie stundenlang auf Ihrem Windows 10-PC zusammenstellen, nun automatisch angezeigt und auf Ihrem Telefon abgespielt werden können.
  • Machen Sie sich eine Notiz, wo immer Sie sind - Notizen, die Sie in OneNote auf Ihrem PC schreiben, werden auf Ihrem Telefon angezeigt. Jede Notiz, die Sie an Ihrem Telefon anpassen, wird mit Ihrem PC synchronisiert.
  • Sie können von jedem Gerät aus an Ihren Office-Dokumenten arbeiten, ohne sich um das Verschieben von Dateien kümmern zu müssen.

Cortana überall

Microsoft hat seinen sprachgesteuerten digitalen Assistenten Cortana nicht nur auf Windows Phone und Windows 10 PC, sondern auch auf iOS und Android erweitert. Sie können in Cortana auf dem Desktop Erinnerungen einstellen und E-Mails diktieren. Ihre Einstellungen und Ihr Verlauf werden auf Ihren anderen Geräten gespeichert.

Die nahtlose Synchronisierung zwischen Handy und Desktop ist seit langem ein Traum. Dank Cloud-Storage-Tools wie Dropbox und Browser-Synchronisierung kommen wir uns näher, sind jedoch noch nicht an dem Punkt, an dem es egal ist, auf welchem ​​Gerät wir uns gerade befinden.