Skip to main content

Was ist "Drag-and-Drop" -Funktionalität online?

Drag-and-Drop-Funktionen gibt es seit jeher im Internet. Tatsächlich handelt es sich tatsächlich um eine Standardfunktion, die bereits vor vielen Jahren in viele Computerbetriebssysteme integriert wurde, noch bevor die meisten Menschen Zugang zum Internet hatten.

Was bedeutet "Drag and Drop"?

Drag & Drop bezieht sich auf das Bearbeiten von Objekten auf einem Computer mit der Maus. Ein sehr einfaches Beispiel wäre das Erstellen eines Verknüpfungssymbols auf Ihrem Desktop-Computer. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es auf die andere Seite des Bildschirms.

Heute ist es auch ein Teil der Mobiltechnologie. Dasselbe Beispiel kann auch auf die App-Symbole auf vielen verschiedenen mobilen Geräten angewendet werden, z. B. auf einem iPhone oder iPad.

Bei Geräten dieser Art, die auf einer iOS-Version ausgeführt werden, halten Sie einfach die Home-Taste gedrückt, bis die App-Symbole auf dem Startbildschirm verschiebbar sind. Sie würden dann mit Ihrem Finger (anstelle einer Maus für einen Computer) die App berühren, die Sie verschieben möchten, und sie über den Touchscreen an die Stelle ziehen, an der Sie sie ablegen möchten. So einfach ist das.

Allgemeine Möglichkeiten zur Verwendung der Drag & Drop-Funktion im Web

Dateien hochladen Viele Webbrowser, Programme und webbasierte Dienste, mit denen Sie Dateien hochladen können, sind häufig mit einem Uploader ausgestattet, der die Drag & Drop-Funktion unterstützt. WordPress ist ein gutes Beispiel dafür. Wenn Sie auf klicken, um eine Mediendatei auf Ihre WordPress-Site hochzuladen, können Sie eine Datei aus einem Ordner auf Ihrem Computer direkt auf den Uploader ziehen und ablegen, statt dies durch Klicken mit der Maus zu tun.

Grafikdesign mit einem webbasierten Tool. Da die Drag-and-Drop-Funktion so intuitiv und einfach zu bedienen ist, ist es sinnvoll, dass verschiedene freie Grafik-Design-Tools in ihre Schnittstellen einfließen. Sie enthalten im Allgemeinen Seitenleisten mit einer Liste von Optionen, die Sie zum Gestalten Ihrer Grafik auswählen können, z. B. Formen, Symbole, Linien, Bilder und mehr. Sie müssen nur etwas finden, das Sie möchten, klicken Sie darauf und ziehen Sie es an die richtige Stelle.

Mischen von Ordnern in Google Mail oder einem anderen Dienst. Wussten Sie, dass Sie die Ordner in Ihrem Google Mail-Konto durch Klicken, Ziehen und Ablegen in und unter oder über dem Google Mail-Konto organisieren können? Dies ist nützlich, wenn Sie die wichtigsten Ordner oben und die weniger wichtigen Ordner unten behalten möchten. Viele andere Dienste, mit denen Sie Ordner erstellen können, wie z. B. Digg Reader und Google Drive, ermöglichen dies auch.

Die einfache und bequeme Drag & Drop-Funktion besteht darin, dass es nicht immer so naheliegend ist, Ihre bevorzugten Websites, Programme, Online-Dienste oder mobilen Apps zu finden. Einige dieser Programme bieten tatsächlich unterrichtsbasierte Führungen an, die neue Benutzer durch einige der Funktionen und Funktionen ihres Dienstes führen. Dies ist häufig eine Gelegenheit, zu erfahren, was Sie per Drag-and-Drop in Position bringen können, um die Arbeit zu erleichtern.

Manchmal müssen Sie jedoch nur die von Ihnen verwendete Website, das Programm, den Service oder die Anwendung erkunden und damit experimentieren, um zu sehen, ob eine der Funktionen die Drag-and-Drop-Funktion unterstützt. Klicken Sie mit der Maus auf das Desktop-Web oder tippen Sie mit dem Finger auf das Handy, um zu sehen, ob ein Objekt über den Bildschirm gezogen werden kann.

Aktualisiert von Elise Moreau