Skip to main content

Hinzufügen legaler urheberrechtlich geschützter Musik zu Ihrem YouTube-Video

Wenn Sie kommerzielle Musik als Hintergrund für Ihr YouTube-Video ohne Erlaubnis verwenden, verstoßen Sie möglicherweise gegen US-amerikanisches Urheberrecht. Der Inhaber der Musikrechte könnte einen Urheberrechtsanspruch auf Ihr Video erheben, was dazu führt, dass das Video heruntergenommen oder der Ton davon entfernt wird. Die gute Nachricht ist, dass YouTube Optionen bietet, die Ihnen helfen, Ihre Musik legal zu halten.

Die Site bietet eine umfangreiche Liste beliebter kommerzieller Songs bekannter Künstler, die Sie unter bestimmten Umständen verwenden können und eine Audiobibliothek, die freie Musik und Soundeffekte enthält. Beide Sammlungen befinden sich im Bereich "Erstellen" von YouTube Studio (ehemals Creator Studio).

Finden urheberrechtlich geschützter kommerzieller Musik, die Sie Ihren Videos hinzufügen können

Der Abschnitt zu den kommerziellen YouTube-Musikrichtlinien enthält eine Liste mit vielen aktuellen und beliebten Songs, für die sich die Nutzer interessiert haben. Sie haben normalerweise einige Einschränkungen. Die Einschränkung kann darin bestehen, dass der Song in bestimmten Ländern gesperrt ist oder dass der Eigentümer in Ihrem Video Anzeigen schalten kann, um die Verwendung der Musik zu monetarisieren. Die Liste enthält auch Songs, die Sie nicht verwenden dürfen. So zeigen Sie die urheberrechtlich geschützte kommerzielle Musikliste an:

  1. Melden Sie sich über einen Computerbrowser bei Ihrem YouTube-Konto an.

  2. Klicken Sie auf IhreProfilfoto in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und klicken Sie auf YouTube Studio in dem Menü, das erscheint.

  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über das linke Navigationsmenü Andere Eigenschaften.

  4. Wählen Audiobibliothek.

  5. Blättern Sie im linken Navigationsmenü zu Erstellen.

  6. Auswählen Musikrichtlinien.

  7. Klicken Sie auf einen beliebigen Titel in der Liste, um ein Feld zu öffnen, das die Einschränkungen für diesen Song enthält.

YouTube-Einschränkungstypen

Jeder Titel in der Liste der Musikrichtlinien wird von den Einschränkungen begleitet, die der Musikbesitzer für seine Verwendung auf YouTube festgelegt hat. In den meisten Fällen gelten sie für den Original-Song und auch für alle anderen Cover dieses Songs. Sie beinhalten:

  • Ein Kommentar dazu, wo die Originalmusik oder Cover verwendet werden können. Das mag sein Weltweit einsehbar, Überall sichtbar außer in 2 Ländern, In 74 Ländern nicht sichtbarund andere ähnliche Einträge. Sie möchten keinen Song auswählen, der in den USA nicht verwendbar ist, da Ihr Video hier blockiert würde. Wenn Sie bemerken, dass die Musik in einer Gruppe von Ländern gesperrt ist, tippen Sie auf den Eintrag, um die Liste der Länder zu öffnen und zu sehen, welche der Länder Ihr Video nicht sehen können.
  • In der Regel wird eine Notiz angezeigt Anzeigen können erscheinen. Dies bedeutet, dass der Musikbesitzer im Austausch für das Recht zur Verwendung Ihrer Musik Anzeigen auf Ihrem Video schalten kann. Wenn Ihnen die Idee, dass der Musikbesitzer Ihr Video monetarisiert, nicht gefällt, müssen Sie möglicherweise aus den freien Songs in der Audiobibliothek auswählen, da die meisten urheberrechtlich geschützten Musik diesen Haftungsausschluss haben.
  • Sie können sehen Dieser Song kann nicht verwendet werden in deinem YouTube-Videozusammen mit der Warnung, dass Ihr Video möglicherweise blockiert wird, wenn Sie es verwenden. Verwenden Sie es nicht.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurden beispielsweise "Gangnam Style" von Psy und "Uptown Funk" von Mark Ronson und Bruno Marks als aufgeführt Weltweit einsehbar. Wiz Khalifas "See You Again" ist beschriftet nicht verfügbarund Adeles "Someone Like You" ist In 220 Ländern blockiert. Das merken alle Anzeigen können erscheinen.

Wenn Sie einen dieser kommerziellen Songs auf YouTube legal verwenden, haben Sie nicht das Recht, ihn anderweitig zu verwenden. Urheberrechtsinhaber können außerdem jederzeit die Berechtigungen ändern, die sie für die Verwendung ihrer Musik gewähren.

Legale kostenlose Musik für YouTube-Videos

Wenn Sie die Musik, die Sie verwenden möchten, nicht finden oder sich nicht für die Einschränkungen interessieren, lesen Sie die kostenlose Musikbibliothek von YouTube. Es gibt viele Songs, aus denen Sie wählen können, und es gibt kaum Einschränkungen bei der Verwendung. So finden Sie die YouTube-Sammlung kostenloser Musik, die Sie mit Ihren Videos verwenden können:

  1. Melden Sie sich über einen Computerbrowser bei Ihrem YouTube-Konto an.

  2. Klicken Sie auf IhreProfilfoto in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und klicken Sie aufYouTube Studio in dem Menü, das erscheint.

  3. Bewegen Sie den Mauszeiger in das linke Navigationsfeld Andere Eigenschaften.

  4. WählenAudiobibliothek YouTube-Sammlung von Musik und Soundeffekten öffnen.

  5. Wählen Sie das ausGratis Musik Tab.

  6. Klicken Sie auf einen der kostenlosen Musikeinträge, die Sie sehen, um eine Vorschau anzuhören und, was am wichtigsten ist, um alle Einschränkungen bei der Verwendung der Musik zu erfahren. In den meisten Fällen werden Sie sehenSie können dieses Lied in allen Ihren Videos verwenden. In einigen Fällen sehen Sie vielleichtSie können dieses Lied in jedem Ihrer Videos verwenden. Sie müssen jedoch Folgendes in Ihre Videobeschreibung aufnehmen: gefolgt von einem Haftungsausschluss, der genau wie beschrieben kopiert und verwendet werden muss. Wenn Sie die gewünschte Musik gefunden haben, klicken Sie auf den Download-Pfeil neben dem Titel, um sie zur Verwendung mit Ihrem Video herunterzuladen.

Sie können durch die Titel blättern, einen bestimmten Titel in das Suchfeld eingeben oder mithilfe der Tasten nach Kategorie suchenGenreStimmungInstrument, undDauer Registerkarten.

Sie können auch verwenden Creator Studio Classic um diese Informationen zu finden. Sie können Creator Studio Classic unten links auf der primären YouTube Studio-Seite finden und auswählen. Wählen Sie dann Audio Library (um freie Musik zu finden) oder Musikrichtlinien (um urheberrechtlich geschützte Musik zu finden) in der linken Navigation. Wählen Sie dort den Song aus, über den Sie mehr erfahren möchten.