Skip to main content

So installieren und verwenden Sie Skype für PSP

Mit Skype for PSP können Sie alle anderen Benutzer von Skype anrufen, sei es auf einer PSP, einem PC oder einem Mac, sowie einem Festnetz- oder Mobiltelefon.

Um Skype für PSP verwenden zu können, benötigen Sie:

  • ein PSP-2000, PSP-3000 oder PSP-N1000 (PSPgo)
  • eine Wi-Fi-Internetverbindung
  • einen Memory Stick Pro DUO mit mindestens 1 MB freiem Speicher
  • Ein PSP-Headset (Modell PSP-270) und ein PSP-Kopfhörer mit Fernbedienung (Modell PSP-S140)

ODER

  • ein PSP-USB-Mikrofon (PSP-240). *

Hier sind die Schritte:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Wi-Fi-Schalter Ihrer PSP auf ON steht.
  2. Entfernen Sie den PSP-Kopfhörerstecker aus der Kopfhörerbuchse des PSP-Fernbedienungskabels.
  3. Stecken Sie Ihr PSP-Headset in die Kopfhörerbuchse des Fernbedienungskabels.
  4. Stecken Sie das Fernbedienungskabel in den Videoausgang unten links auf Ihrer PSP.
  5. Aktualisieren Sie die PSP-Firmware auf Version 3.90 oder höher. Rufen Sie dazu das Home-Menü auf und navigieren Sie nach links zu Einstellungen. Scrollen Sie von dort zu System Update und drücken Sie X.
  6. Blättern Sie nach der Installation des Systemupdates und zum Rückkehr zum Home-Menü nach rechts zu Netzwerk. Scrollen Sie von hier zum Skype-Symbol. Drücken Sie X, um mit der Verwendung von Skype zu beginnen.
  7. Sie haben jetzt "Skyped your PSP" und können anfangen, Ihre Freunde und Familie anzurufen!

* Mit dem PSPGo (PSP-N1000) können Sie ein drahtloses Bluetooth-Headset verwenden.