Skip to main content

Was ist eine CAP-Datei?

Bei einer Datei mit der Dateierweiterung CAP handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Paket-Capture-Datei, die von Paket-Sniffing-Programmen erstellt wird. Diese Art von CAP-Datei enthält vom Sniffing-Programm gesammelte Rohdaten, so dass sie zu einem späteren Zeitpunkt oder mit einem anderen Programm analysiert werden können.

Einige CAP-Dateien können stattdessen Construct Game Development-Dateien sein. Diese CAP-Dateien sind Projektdateien für DirectX-Spiele, die mit der Spielbearbeitungssoftware Scirra Construct erstellt wurden. Sie können Sounds, Grafiken, Modelle und andere vom Spiel verwendete Dinge enthalten.

ASUS verwendet auch CAP-Dateien als BIOS-Aktualisierungsdatei. Diese Dateien werden zum Aktualisieren des BIOS auf Motherboards der Marke ASUS verwendet.

CAP ist auch ein Untertitel- / Untertitel-Dateiformat, in dem Text gespeichert wird, der zusammen mit einem Video abgespielt werden soll. Es wird von einigen Rundfunkanstalten verwendet und könnte als Videotron-Lambda-Datei bezeichnet werden.

So öffnen Sie eine CAP-Datei

CAP-Dateien, bei denen es sich um Paket-Capture-Dateien handelt, können mit dem kostenlosen Wireshark- oder Microsoft Network Monitor-Programm geöffnet werden. Obwohl es keine Download-Links für sie gibt, umfassen einige andere Anwendungen, die das Öffnen einer .CAP-Datei unterstützen, die Sniffer Analysis und Klos PacketView Pro von NetScout, und ich bin mir sicher, dass es andere gibt.

Scirra Construct ist wahrscheinlich die beste Wahl, wenn es sich bei Ihrer CAP-Datei um eine Construct-Game-Entwicklungsdatei handelt.

Zum Aktualisieren des BIOS werden ASUS-BIOS-Update-Dateien verwendet, die im CAP-Dateiformat vorliegen nur auf ASUS-Motherboards. Hier erfahren Sie, wie Sie auf das BIOS Ihres ASUS-Motherboards zugreifen. Auf der ASUS-Support-Website finden Sie zusätzliche Informationen, wenn Sie Hilfe bei der Verwendung der CAP-Datei benötigen.

CAP-Untertiteldateien können mit der Untertitelsoftware EZTitles oder SST G1 geöffnet werden.

Spitze: Möglicherweise können Sie den Editor oder einen anderen freien Texteditor verwenden, um Ihre CAP-Datei zu öffnen. Viele Dateien sind Nur-Text-Dateien, dh, unabhängig von der Dateierweiterung kann ein Texteditor den Inhalt der Datei möglicherweise ordnungsgemäß anzeigen. Dies kann bei Ihrer spezifischen CAP-Datei der Fall sein oder nicht, aber es ist einen Versuch wert.

In Anbetracht der verschiedenen Arten von CAP-Dateien gibt es mehrere unterschiedliche Programme, je nach dem in der Datei verwendeten Format. Möglicherweise stellen Sie fest, dass das Programm, das Windows zum Öffnen von Dateien vom Typ CAP verwendet, nicht das einzige ist Du würdest mögen. Weitere Informationen zur Behebung dieses Problems finden Sie in So ändern Sie das Standardprogramm für eine bestimmte Dateierweiterung.

So konvertieren Sie eine CAP-Datei

Sie können eine Packet Capture-Datei mit hashcat nach HCCAP oder mit Wireshark in CSV, TXT, PSML (XML-Paketzusammenfassung), PDML (XML-Paketdetails) oder C (C-Arrays-Paketbytes) konvertieren.

Um eine CAP-Datei mit Wireshark zu konvertieren, müssen Sie die Datei zuerst über die Datei öffnen Datei> Öffnen Menü und dann die Datei> Paketseparationen exportieren Menüoption, um ein Ausgabeformat auszuwählen.

Es gibt keinen Grund, der mir bewusst ist, dass es sinnvoll ist, eine Construct Game Development-Datei oder eine BIOS-Update-Datei in ein anderes Format zu konvertieren.

Mit der CAP-Dateierweiterung endende Untertitel können mit den oben genannten Untertitelprogrammen in TXT, PAC, STL, SCR und andere Dateiformate konvertiert werden.